Startseite
Klassische Homöopathie
Ernährungsberatung
Aktuelles - News
Sprechzeiten, Termine
Über mich
Dolmetschertätigkeit
Links
Kontakt
Ihr Weg zur Praxis
Impressum




Geboren wurde ich 1965 in den USA als Tochter deutscher Eltern. Seit 1974 lebe ich in Deutschland. Meine Praxis gründete ich 1995.

Werdegang

Nach Schule und einjährigem Praktikum erlernte ich zunächst den Beruf der Arzthelferin, den ich erst in Vollzeit, später neben allen weiteren Ausbildungen in Teilzeit bis 2008 ausübte (Gynäkologie, Chirurgie incl. OP-Assistenz, Allgemeinmedizin, Homöopathie).

Inspiration

Mein Vater war Arzt und widmete sich mit Hingabe dem Wohlergehen seiner Patienten. Unzufrieden mit den schulmedizinischen Behandlungsmöglichkeiten für schwerwiegende Erkrankungen begann er schon Ende der 1970er Jahre, sich immer mehr nach Alternativen umzusehen. So entwickelte er über die Jahre umfassende Kenntnisse, die er mit großem Engagement für das Wohlergehen seiner Patienten einbrachte. Häufig hatte ich die Möglichkeit, ihm in seiner Praxis und in Kliniken zu assistieren, was mich sehr inspirierte.

Ausbildung zur Heilpraktikerin

Als Konsequenz wandte ich mich der Naturheilkunde zu und erlernte von 1988-1991 in drei Jahren Vollzeitunterricht den Beruf der Heilpraktikerin (Josef-Angerer-Schule in München, Ausbildungsstätte des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker). 1991 erhielt ich nach amtsärztlicher Prüfung die "Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung" nach dem Heilpraktikergesetz. In diesem Jahr assistierte ich auch fünf Monate bei Heilpraktiker Rainer Michel in Wolfratshausen.

Klassische Homöopathie

Während der Heilpraktikerausbildung begegnete mir erstmals die klassische Homöopathie. Sie faszinierte und überzeugte mich tiefgreifend und tut dies bis heute. So beschloss ich, die klassische Homöopathie gründlich zu erlernen und begann diesen lebenslangen Weg mit einer einjährigen Vollzeitausbildung an der Homöopathie-Fachschule des Homöopathie-Forums in Gauting 1993-1994.

Beladen mit sehr viel theoretischem Wissen half mir von 1994 bis 1995 eine knapp einjährige Assistenz im Homöopathie-Haus bei Alfred Stückrad, Heilpraktiker und klassischer Homöopath in Stockdorf bei München, meine erworbenen Kenntnisse für die tägliche Praxis handhabbar zu machen. Im Herbst 1995 eröffnete ich dann meine eigene Praxis in Olching bei München. Ich bin Mitglied im Verband klassischer Homöopathen Deutschlands (VKHD e.V.).

Seit 1994 erweitere und vertiefe ich fortlaufend meine Kenntnisse in klassischer Homöopathie. Dabei durfte ich die Bekanntschaft mit vielen verschiedenen lehrenden Homöopathinnen und Homöopathen machen. Meine wichtigsten Lehrer sind Georgos Vithoulkas aus Griechenland und Paul Herscu aus den USA.

metabolic balance ®

Im Jahre 2005 erweiterte ich meine Praxistätigkeit um den Bereich metabolic balance ®. Der hierbei für jeden Menschen individuelle Ansatz bezüglich gesunder Ernährungsempfehlungen passt genau zu meiner homöopathischen Denk- und Arbeitsweise und ist sehr hilfreich dabei, krankheitsunterhaltende Ursachen hinweg zu nehmen. Auch in diesem Sektor nehme ich jedes Jahr an ein bis zwei Fortbildungen teil. Über die Jahre habe ich dabei sehr viel über gesunde Ernährung für Menschen gelernt und bin dankbar, dieses Wissen zum Wohlergehen meiner Patienten einbringen zu können.

Weitere Tätigkeitsfelder

Seit dem Jahr 2001 bin ich mit großer Freude Teil des Moderatoren-Teams für die vierjährige Ausbildung in klassischer Homöopathie "George Vithoulkas on Video" unter dem Dach der George Vithoulkas Stiftung.

Sehr gerne bin ich auch seit 1995 für eine Vielzahl von Homöopathinnen und Homöopathen bei Kongressen und Lehrveranstaltungen im deutschsprachigen Raum als Simultan- und Konsekutivdolmetscherin tätig.